Sortierung
Preis ⬇
  • Empfohlen
  • Name A-Z
  • Name Z-A
  • Preis ⬆
  • Kundenrezensionen ⬆
  • Kundenrezensionen ⬇
Filter
Hersteller

Hochstühle für jeden Geschmack

Mit einem Hochstuhl kann Euer Kind schon ab 6 Monaten oder wenn es richtig sitzen kann, mit am Familientisch sitzen. Alternativ gibt es zu den meisten Hochstuhl Modellen wie den Tripp Trapp oder den Nomi Hochstuhl auch das passende Newborn Set – sodass Euer Kind schon ab Geburt bei Euch am Tisch sein kann. Euer Kind kann somit seine Umgebung beobachten und in Eurer Nähe sein. 

Ihr habt die Wahl zwischen dem klassischen Holzhochstuhl oder dem praktischen faltbaren Metallmodell, was sich auch perfekt für Reisen nutzen lässt.

Die Modelle sind in verschiedenen Farben erhältlich, sodass sie perfekt in Euer Esszimmer passen. 

Treppenhochstuhl

Ein Treppenhochstuhl hat den Vorteil, dass er immer mit Eurem Kind mitwächst. Durch verschiedene Schienen kann der Sitz und auch das Fußbrett in verschiedenen Höhen angebracht werden. So kann der Stuhl meist sogar bis ins Erwachsenenalter genutzt werden. Die meisten Treppenhochstühle wie der Tripp Trapp oder der Stokke Steps bestehen aus Holz. Ein passender Sicherheitsgurt sollte hier für Kinder ab 6 Monaten auf jeden Fall dazu gekauft werden.

Klappbare Hochstühle

Die klappbaren Hochstuhlmodelle wie z. B. der Joie Mimzy sind perfekte für kleine Wohnungen oder auf Reisen geeignet, denn man kann Sie nach jedem Essen zusammen klappen und verstauen. Sie haben zudem eine hohe Rückenlehne, die meist mehrfach verstellbar ist. So sitzen besonders kleine Kinder ab 6 Monaten sicher und bequem. Einige Modelle haben einen Tisch dabei, sodass das Kind sein Essen direkt am Stuhl einnehmen kann. Diese Stühle besitzen überwiegend ein weiches Sitzkissen, was das sitzen noch bequemer macht. 

Alternativ gibt es auch Modelle, bei denen man die Beine abnehmen kann, um Sie besser zu transportieren, z. B. den Stokke Click Hochstuhl. 

Lädt..Bitte warten